Thomas Wörsdörfer - Bildender Künstler & Grafiker - Kunst aus dem Lahn-Dill-Kreis

 • Tel.: 0170 / 9 07 91 09

Biografie, Vita - Künstler Thomas Wörsdörfer "Thomas Wörsdörfer" ... 1961 in einem kleinen Ort, im "windigen" Westerwald geboren. Nach der Realschule Lehre als Keramikmaler. 1984 Umschulung zum Druckvorlagenhersteller - Reinzeichner. Arbeit als Druckvorlagenhersteller-Lithograph. 
Nach einer Schulung zum "Desktop-Publisher" in Saarbrücken Tätigkeit als "DTPler" in Werbeagenturen im Westerwald. In den Anfängen des Internets eigenes Erlernen und Weiterbilden und - "Learning by Doing". Sieben Jahre im "eSolution"-Bereich für die Gestaltung und die Verwirklichung von Internet-Projekten zuständig. Zuletzt selbständig - Print- und Onlinemedien für Klein- und Mittelständige Unternehmen. Zeitweilig wohnhaft in Höhr-Grenzhausen, Bad Pyrmont, Hannover, Hamburg, Saarbrücken und Hachenburg. Seit 2004 lebt er mit seiner Frau Anette im "nicht ganz so windigen" Lahn-Dill-Kreis.

"Mitgliedschaften &  Engagement" ...

  • Aktuell Mitglied im "Oberhessischen Künstlerbund e.V.", "BBK Marburg-Mittelhessen e.V.", "Wetzlarer Kunstverein e.V."
  • Mitgründer und Mitorganisator "Kulturloge Herborn-Dillenburg-Haiger e.V." (1. Kulturloge im ländlichen Gebiet). Idee des "Kulturtreffs" beigesteuert und als "Kulturtreff Lahn-Dill" weitergeführt
  • Der "Kulturtreff Lahn-Dill" war offen für jeden, der sich für Kultur interessiert. Es wurden Veranstaltungen, wie Kunstausstellungen, literarische Lesungen und musikalische Auftritte organisiert, zweimal Teilnahme beim hessenweiten "Tag für die Literatur" und Beteiligung beim Hessentag 2016 in Herborn mit einer großer Kunstausstellung und einer Lesung mit Musik. Verwirklichung eines Buchprojektes in Zusammenarbeit mit der Schreibwerkstatt Herborn
  • Von 2016 - 2018 "Künstlergilde Herborn e. V."
  • Gründungsmitglied "Kunstforum Westerwald e. V."
  • Gründer und 10 Jahre Leiter "Naturschutzverein Hahn am See e.V. " (u. a. Auszeichnung mit dem Umweltpreis des Westerwaldkreises)
 

"Neben dem Beruf" ... blieb kaum Zeit, sich in der Kunst weiter zu entwickeln. Das ging erst wieder, als er seine Selbständigkeit als Grafiker, nach einer Operation, aufgeben musste. Seit dem ist ihm die Kunst als Ausgleich immer wichtiger geworden.

"Ausstellungen"
...

  • im Westerwald in Westerburg, Dierdorf, Montabaur, Hachenburg, Bad Marienberg.
  • Im Lahn-Dill-Kreis in Wetzlar, Herborn, Greifenstein, Bischoffen, Dillenburg, Greifenstein-Allendorf.
  • außerdem in Biedenkopf und Lahntal-Sterzhausen.
  • überregionale Ausstellungen in Taunusstein, Sittensen, Ulrichstein-Unterseibertenrod (Vogelsbergkreis), Ditzum (Ostfriesland) und Els Poblets (Spanien).
  • mit dem "Oberhessischen Künstlerbund" in Wetzlar, Gießen, Kloster Arnsburg und Bad Nauheim.
Thomas Wörsdörfer ist Mitglied im:
     
Oberhessischer Künstlerbund
Der OKB ist in seinen Heimatstädten Gießen und Wetzlar verankert und vertritt Künstlerinnen und Künstler aus dem Kreis Gießen und dem Lahn-Dill-Kreis, dem Vogelsbergkreis, dem Wetteraukreis, dem Kreis Hochtaunus und Marburg-Biedenkopf.
     
  BBK Marburg-Mittelhessen
Regionalverband des BBK Hessen (Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Landesverband Hessen e.V.).
     
  Wetzlarer Kunstverein
Zwischen Tradition und Avantgarde bewegt sich der Wetzlarer Kunstverein.
Go to Top